Unified Communications: der Fachjargon verständlich erklärt

Auf der Suche nach der perfekten Unternehmenslösung für Unified Communications begegnen Ihnen viele Fachausdrücke, die das Verständnis oft mehr behindern als erleichtern. Wir bei Arkadin wissen, dass das für Verunsicherung sorgen kann. Deswegen haben wir für Sie einen hilfreichen Leitfaden zusammengestellt, der den Fachjargon rund um Unified Communications verständlich erklärt.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit nützlichen und leicht verständlichen Erklärungen der wichtigsten Aspekte von Unified Communications:

  • Instant Messaging: IM, Anwesenheitsstatus und SMS
  • Telefonsysteme: PBX, Cloud basiertes PBX, VoIP, BYOD (geschäftliche Nutzung von Privatgeräten), Session Border Controller, SBA und SIP-Trunk
  • Contact Center: ACD, zeitbasiertes Routing, Skill-basiertes Routing und IVR
  • WWW-Konferenzen: Webkonferenzen, Videokonferenzen, Audiokonferenzen, hybride Audiokonferenzen, PSTN und universelle Kompatibilität
  • Freigabe von Bildschirmen und Dateien: Bildschirmfreigabe und webgestützte Zusammenarbeit