Fr, 05/15/2015 - 13:34 London

Arkadin vereinfacht die virtuelle Zusammenarbeit per Video mit Cisco Collaboration Meeting Rooms

Schneller Zugang zu persönlichen WebEx-Konferenzräumen problemlos von allen Video-Endpunkten, Telefonen, Computern, Tablets oder Smartphones aus möglich

"Cisco engagiert sich mit Nachdruck dafür, dass Mitarbeiter ihre Aufgaben reibungslos in Teamwork erledigen können, ohne dabei durch technische Probleme behindert zu werden. Dies ist die treibende Kraft hinter unserem gesamten Collaboration-Portfolio, zu dem auch CMR Cloud gehört", erklärt Rowan Trollope, Senior Vice President der Collaboration Technology Group von Cisco. "Dank der Zusammenarbeit mit Arkadin werden mehr Menschen Zugang zu hochwertigen Collaboration-Technologien erhalten; dadurch kann mehr Arbeit noch schneller und besser erledigt werden."

"Cisco CMR ist Teil unseres Versprechens, hervorragende Bedingungen für die Zusammenarbeit in Unternehmen zu liefern", sagt Didier Jaubert, Chief Product & Partnership Officer bei Arkadin. " Die Bereitstellung nutzerfreundlicher Lösungen für interaktive Meetings vereinfacht den Zugang, da keine komplexen Verfahren zur Einbindung von mehreren Endpunkten und Endgeräten mehr nötig sind. Damit gewährleisten wir unseren Kunden einen optimalen Nutzen aus ihren Investitionen. Zugleich können sie sicher sein, dass Mitarbeiter, Kunden und Partner die Zusammenarbeit positiv erleben, was nicht zuletzt auch die Produktivität steigert."

Cisco CMR Hybrid und Cisco CMR Cloud bieten eine nahtlose Integration der beim Kunden vorhandenen Video-Bridging-Infrastruktur mit der Cloud-gehosteten Voice-Lösung von Arkadin, WebEx sowie Video- und Content-Sharing. Dies ermöglicht eine standortunabhängige Video-optimierte Zusammenarbeit auf hohem Niveau mit beliebigen Teilnehmern, Systemen und Endgeräten. Durch die Verbindung mit der vor Ort beim Kunden vorhandenen Video-Bridging-Infrastruktur müssen Initiatoren von Cisco WebEx-Meetings den Teilnehmern lediglich die eindeutige Kennnummer (ID) des Konferenzraums mitteilen, damit diese mit nur einem Mausklick sofort mit anderen Teilnehmern kommunizieren können. Der Dienst ist umfassend skalierbar und ermöglicht die Einbindung von bis zu 500 Video-fähigen Endpunkten – und damit auch bestehenden Raumsystemen – in eine einzige Sitzung. Dies ist mehr als andere Enterprise-Lösungen bieten und ein bedeutender Vorteil gegenüber den meisten Stand-alone-Videoprodukten und -diensten, die bedingt durch begrenzte Integrations- und Implementierungsoptionen weniger Teilnehmer unterstützen.

Weitere Informationen: https://www.arkadin.de/loesungen/web-konferenzen/cisco-webex-provided-arkadin

 

Über Arkadin
Arkadin ist weltweit einer der größten und am schnellsten wachsenden Anbieter von Collaboration Services. Mit marktführenden Lösungen für Audio-, Video- und Web-Konferenzen sowie Unified Communications ermöglicht Arkadin eine erfolgreiche virtuelle Zusammenarbeit in Unternehmen und sichert damit einen wesentlichen Erfolgsfaktor in der digital vernetzten globalen Arbeitswelt. Arkadin stellt seine Dienste in der Cloud bereit, um Kunden einen schnellen und skalierbaren Einsatz mit einer hohen Rendite (ROI) bieten zu können. Dabei verfügt Arkadin als Unternehmen der NTT Communications Group über modernste Infrastruktur und gewährleistet so eine erstklassige Dienstequalität und Sicherheit. Der Arkadin-Kundenstamm umfasst über 37.000 Unternehmen und reicht vom Großkonzern bis zum kleinen mittelständischen Betrieb. Ein Netzwerk von 56 Niederlassungen in 33 Ländern unterstützt diese Kunden direkt vor Ort in 19 Landessprachen.

 

Über die NTT Communications Corporation
NTT Communications bietet Beratungs-, Architektur-, Sicherheits- und Cloud-Dienstleistungen zur Optimierung von ICT-Umgebungen (Information & Communication Technology) in Unternehmen an. Unterstützt werden diese Angebote durch die weltweite Infrastruktur des Unternehmens, darunter ein führendes globales Tier-1-IP-Netzwerk, das VPN-Netzwerk Arcstar Universal One(TM), das sich über 196 Länder und Regionen erstreckt, sowie mehr als 150 sichere Rechenzentren. Die Lösungen von NTT Communications nutzen die globalen Ressourcen der Unternehmen der NTT Group, darunter Dimension Data, NTT DOCOMO und NTT DATA.
www.ntt.com | Twitter@NTT Com | Facebook@NTT Com | LinkedIn@NTT Com

Zurück zu Neuigkeiten und Medien