Arkadin veranstaltet Webcast „ISDN-Abschaltung – Ihre Möglichkeiten mit Skype for Business“

Am 25. April 2017 informiert Arkadin bei einem kostenlosen 30-minütigen Webinar über die Einsatzmöglichkeiten der UCC-Plattform Microsoft Skype for Business

Frankfurt, 30. März 2017 – Arkadin, ein Unternehmen der NTT Communications Group und weltweit einer der führenden Anbieter von Unified Communications- und Collaboration-Services, präsentiert am 25. April 2017 um 10:00 Uhr den Webcast „ISDN-Abschaltung – Ihre Möglichkeiten mit Skype for Business“. Die Veranstaltung liefert den Teilnehmern einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten, die Microsoft Skype for Business in modernen All-IP-Umgebungen bietet, und fasst zusammen, worauf es beim Einsatz der Lösung in Cloud-, On-Premise- und hybriden Umgebungen zu achten gilt.

Mit der flächendeckenden Umstellung auf All-IP stehen Tausende von Unternehmen vor der Herausforderung, ihre ISDN-basierte Infrastruktur durch eine IP-fähige Lösung zu ersetzen. Viele IT-Abteilungen nehmen die Migration aber in erster Linie als lästige Pflichtübung wahr und übersehen die Optimierungspotenziale, die mit der Umstellung von klassischer Telefonie auf eine zeitgemäße Unified-Communications-Umgebung einhergehen. Im Webcast „ISDN-Abschaltung – Ihre Möglichkeiten mit Skype for Business“ geben die UC-Experten von Arkadin den Teilnehmern daher zunächst einen umfassenden Überblick über die verfügbaren UCC-Lösungen und deren Leistungsumfang. Im zweiten Teil rückt dann die Plattform Skype for Business in den Fokus: Die Zuhörer erfahren, welche Features und Integrationsoptionen die UCC-Lösung von Microsoft bietet, und wie sich die Plattform in Cloud-, On-Premise- und hybriden IT-Landschaften integrieren lässt.

„Neun von zehn Unternehmen haben heute die Office-Suite von Microsoft im Einsatz – und nutzen sie, um mit Partnern zu kommunizieren und ihren Büroalltag zu managen“, erklärt Dr. Tarik Erdemir, Head of Professional Service bei Arkadin. „Als Microsoft-Lösung fügt sich Skype for Business perfekt in diese Umgebung ein und ergänzt die Suite um ganz neue Kommunikationskanäle und Collaboration-Tools. Im Rahmen des Webcasts erfahren die Teilnehmer, wie die Integration gelingt und welche Fallstricke es zu vermeiden gilt – und können ihre Telefonie im Zuge der All-IP-Umstellung so auf einen ganz neuen Level heben.“

Der 30-minütige UCC-Webcast findet am 25. April 2017 ab 10:00 Uhr statt. Die Anmeldung zur kostenlosen Veranstaltung erfolgt online unter connect.arkadin.com/s4b. Mehr Informationen zu Arkadin und den Lösungen finden Leser unter www.arkadin.de.

Über Arkadin

Arkadin ist weltweit einer der größten und am schnellsten wachsenden Anbieter von Collaboration Services. Mit marktführenden Lösungen für Audio-, Video- und Web-Konferenzen sowie Unified Communications ermöglicht Arkadin eine erfolgreiche virtuelle Zusammenarbeit in Unternehmen und sichert damit einen wesentlichen Erfolgsfaktor in der digital vernetzten globalen Arbeitswelt. Arkadin stellt seine Dienste in der Cloud bereit, um Kunden einen schnellen und skalierbaren Einsatz mit einer hohen Rendite (ROI) bieten zu können. Dabei verfügt Arkadin als Unternehmen der NTT Communications Group über modernste Infrastruktur und gewährleistet so eine erstklassige Dienstequalität und Sicherheit. Der Arkadin-Kundenstamm umfasst über 50.000 Unternehmen und reicht vom Großkonzern bis zum kleinen mittelständischen Betrieb. Ein Netzwerk von 56 Niederlassungen in 33 Ländern unterstützt diese Kunden direkt vor Ort in 19 Landessprachen. Weitere Informationen finden Sie unter www.arkadin.de

arkadin.de | Twitter@Arkadin Germany | XING@Arkadin Germany | LinkedIn@Arkadin Germany

Über die NTT Communications Corporation

NTT Communications bietet Beratungs-, Architektur-, Sicherheits- und Cloud-Dienstleistungen zur Optimierung von ICT-Umgebungen (Information & Communication Technology) in Unternehmen an. Unterstützt werden diese Angebote durch die weltweite Infrastruktur des Unternehmens, darunter ein führendes globales Tier-1-IP-Netzwerk, das VPN-Netzwerk Arcstar Universal One(TM), das sich über 196 Länder und Regionen erstreckt, sowie mehr als 150 sichere Rechenzentren. Die Lösungen von NTT Communications nutzen die globalen Ressourcen der Unternehmen der NTT Group, darunter Dimension Data, NTT DOCOMO und NTT DATA.

ntt.com | Twitter@NTT Com | Facebook@NTT Com | LinkedIn@NTT Com

Kontakt
Carmen Dohn
c.dohn@arkadin.com

Zurück zu Neuigkeiten und Medien